Per­kins Fil­ter

Ech­te Qua­li­tät, kei­ne Kom­pro­mis­se

Die Anfor­de­run­gen an die Fil­ter­sys­te­me moder­ner Ver­bren­nungs­mo­to­ren wach­sen ste­tig. Mehr Motor­leis­tung, höhe­re Drü­cke, höhe­re Tem­pe­ra­tu­ren. Im Gegen­zug errei­chen wir weni­ger Ver­schleiß, nied­ri­ge­ren Kraft­stoff­ver­brauch und bes­se­re Emis­si­ons­wer­te. Per­kins setzt auch hier auf Qua­li­tät und Fil­ter­leis­tung und bie­tet die pas­sen­den Fil­ter­sys­te­me, wel­che spe­zi­ell für die Anfor­de­run­gen Ihres Per­kins Motors ent­wi­ckelt wur­den.

Ölfil­ter

Moderns­te Tech­nik sowie der Ein­satz hoch­wer­ti­ger Mate­ria­li­en bei Rück­schlag- und Über­druck­ven­ti­len, Dicht­rin­gen, Kleb­stof­fen und Fil­ter­me­di­en gewähr­leis­ten einen opti­ma­len Ölstrom und schüt­zen Ihren Motor in jeder Betriebs­an­wen­dung vor Ölman­gel und ver­hin­dern somit Ver­schleiß oder Motor­schä­den.

Kraft­stoff­fil­ter

Auch bei der Her­stel­lung von Per­kins Ori­gi­nal-Kraft­stoff­fil­tern kom­men aus­schließ­lich Werk­stof­fe höchs­ter Qua­li­tät zum Ein­satz und schüt­zen so z.B. die Hoch­druck-Ein­spritz­sys­te­me vor Beschä­di­gun­gen durch Schmutz­par­ti­kel in Com­mon-Rail Kraft­stoff­an­la­gen.

Luft­fil­ter

Ein Ori­gi­nal-Luft­fil­ter von Per­kins stoppt 99,9 % aller Par­ti­kel, ver­hin­dert Schä­den an Ven­ti­len, Rin­gen und Tur­bo­la­dern und sorgt zugleich für den per­fek­ten Luft­strom.

Vor­tei­le von Per­kins Ori­gi­nal-Fil­tern
  • Fil­ter­leis­tung von Schmutz­par­ti­keln von nur 2 Mikron = 0,002 mm
  • Wir­kungs­grad von bis zu 98,7 %
  • Per­kins Fil­ter erzie­len Best­wer­te bei Ver­gleichs­tests der Fil­ter­ka­pa­zi­tät von Öl‑, Die­sel und Luft­fil­tern
  • Akti­ve Unter­stüt­zung des Umwelt­schut­zes
  • Nied­ri­ge War­tungs- und Betriebs­kos­ten

Als Ihr exklu­si­ver deut­scher Per­kins Dis­tri­bu­tor bie­ten wir Ihnen ech­te Qua­li­tät zu fai­ren Prei­sen. Bei Fra­gen errei­chen Sie uns jeder­zeit über unser kos­ten­lo­ses Ser­vice-Tele­fon 0800 5451 5451.

Unse­re Son­der­prei­se für Fil­ter gel­ten bis zum 30. Sep­tem­ber 2019 oder solan­ge der Vor­rat reicht.