BU Power Systems News

Neue Nie­der­las­sung im ita­lie­ni­schen Motor Val­ley

By 15. März 2019 No Comments

Vor kur­zem hat die BU Power Sys­tems Ita­lia ihre Nie­der­las­sung in der Regi­on Emi­lia-Roma­gna von Cas­tel San Pie­tro Ter­me nach Imo­la ver­legt. „Die­ser Schritt war not­wen­dig, um unse­re Kapa­zi­tä­ten wei­ter aus­zu­bau­en“, sag­te Ser­gio Fer­ro, der bei der BU Power Sys­tems Ita­lia für den After­mar­ket-Ver­trieb ver­ant­wort­lich ist. „Mit einem Team von fünf Per­so­nen befin­de ich mich in unse­rem neu­en Büro in Imo­la. Mei­ne Kol­le­gen und ich schät­zen die moder­ne­re Infra­struk­tur und die bes­se­ren Mög­lich­kei­ten, unse­re Kun­den vom neu­en Büro aus zu bedie­nen.“ Auch Rober­to Fri­ge­rio, Ser­vice­ma­na­ger After­mar­ket bei BU Power Sys­tems Ita­lia, ist mit dem neu­en Stand­ort zufrie­den. „Wir sind nur 16 Kilo­me­ter umge­zo­gen, aber das war ein bedeu­ten­der Schritt für uns, um mit unse­ren Kun­den Hand in Hand zu gehen. Als Sitz zahl­rei­cher Indus­trie­un­ter­neh­men ist Imo­la ein wich­ti­ger Stand­ort in der Regi­on um Bolo­gna“, sagt er.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!